Alle gewinnen - Stromwechseln hilft

Die Kampagne "Alle gewinnen. Stromwechseln hilft." wirbt für eine simple Idee: Ressourcenschonender Umgang mit Energie ist ein Gewinn für alle. Je mehr Menschen sich hier bei uns für sauberen Ökostrom entscheiden, desto geringer ist der Druck auf die endlichen Ressourcen, der CO2-Ausstoß sinkt. Stromwechseln ist ein Beitrag zum Klimaschutz und zur zukünftigen Energiesicherheit auf der ganzen Welt. Ein kleiner Beitrag, den wir hier ganz einfach in 5 Minuten und mit nur einer Unterschrift leisten können. Mit dem Wechsel zu Ökostrom reduzieren Sie Ihren CO2-Ausstoß beim Stromverbrauch direkt und dauerhaft um 2/3!

 

Sie wechseln - Alle gewinnen!

Wenn Sie zu einem in der Kampagne empfohlenen Ökostromanbieter wechseln, bekommt unser Energieprojekt 20 Euro gutgeschrieben. So wirkt Ihr Wechsel doppelt! Der NABU im Kreis Warendorf sammelt die Gutschriften "seiner" Wechsler um damit Jugendarbeit im Bereich Energie zu betreiben.

So funktioniert der Wechsel

  1. Sie gehen auf
  2. Sie entscheiden sich für einen Stromanbieter.
  3. Sie füllen den entsprechenden Vertrag aus.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben den Antrag im Internet auszufüllen können Sie auch beim NABU-Kreisverband Warendorf e.V. die Antragsformulare auf dem Postweg anfordern.

Was passiert dann:

  1. Sie erhalten nach kurzer Zeit eine Bestätigung des Ökostromanbieters.
  2. Ihr neuer Anbieter erledigt alles Weitere für Sie. Er organisiert auch die Kündigung des alten Stromversorgers. Bitte kündigen Sie nicht selbst.
  3. Sie werden übergangslos Kunde des von Ihnen ausgewählten Ökostromanbieters - Wechselgebühren oder gar Stromausfälle entstehen nicht

Sie bekommen eine Stromrechnung? Dann können Sie natürlich auch wechseln!

Sie haben die Wahl!

Egal für welchen der vier Ökostromanbieter Sie sich entscheiden, Sie treffen die richtige Wahl. Die denkbar ungünstigste Wahl ist, sich nicht zu entscheiden und bei einem Stromanbieter zu bleiben, der weiterhin auf Kohle und Atom setzt.

 

 

Machen Sie uns stark

Naturschutzjugend

Online Spenden

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr