NAJU Gruppe Everswinkel

 

NAJU Everswinkel startet mit großer Beteiligung

 

 

Am einem Samstag im Frühjahr 2014 ging die Naturschutzjugend Everswinkel in den Räumen des HOT an den Start. Mit großem Eifer widmeten sich 18 Kinder und Jugendliche im Alter von 9-13 Jahren dem Thema Wildbienen.

 

Nach einer kurzen Einführung zum Thema Naturschutzbund (NABU) und Naturschutzjugend (NAJU) durch Daniel Kebschull (NABU Kreisverband Warendorf) ging es zur Projektarbeit über. Nicht ohne ein wenig Theorie und einem Geschmackserlebnis der besonderen Art. Überraschung zeigte sich auf den Gesichtern nach dem Genuss von Blütenpollen. „Sie schmecken anders als alles, was ihr bisher gegessen habt“, ermutigte Ute Heinrichs die Gruppe zum Probieren. Danach stellten die Kids unter der Leitung von Monika Sissingh, Ute Heinrichs und Sonja Renner zahlreiche unterschiedliche Nistmöglichkeiten für Wildbienen her. Das Material hierfür stellten u. a. einige Privatleute sowie die ökologische Schreinerei Röwekamp und Stumpe zur Verfügung. Es wurde gebohrt, gesägt und gehämmert, Lösungen für Befestigungen ausgedacht und Samenbomben mit speziellen Blütenmischungen (bereitgestellt durch die Gemeinde Everswinkel) hergestellt. Tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung erhielt die NAJU-Gruppe von Axel Schröder aus der Initiative Anti-Rost.

 

Ausgerüstet mit vielen neuen Kenntnissen über die Lebensweise der Wildbienen und dem guten Gefühl, tatkräftig für das Überleben der Insekten mitgeholfen zu haben, neigte sich nach 3 Stunden die Veranstaltung dem Ende zu. Einen Auftrag gab es noch: „Uns interessiert, was euch im Naturschutz wichtig ist, was euch bewegt und antreibt hier mitzumachen“ wurden die Kids aufgefordert ihre eigenen Ideen einzubringen.

 

Die nächste Veranstaltung fand am 17. Mai statt, dann wurde das Thema Bienen mit dem Besuch einer Imkerei abgerundet. Welches das nächste Projekt wird? Das kommt darauf an, was den Mitgliedern der NAJU-Gruppe wichtig ist.

 

Um Kontakt zur Gruppenleitung aufzunehmen nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Machen Sie uns stark

Naturschutzjugend

Online Spenden

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr